"Wir machen gut Strecke!"

Stadion:

Stelle – ESV Platz 1 Fachenfelde

Spiel:

08.06.2019 – ESV Maschsen vs TuS Fleestedt III
Niedersachsen, Kreis Harburg, Aufstiegstiegsspiel 3. Kreisklasse – 2:2, 6:5 n.E. – Z: 120

Report:

Zum Entscheidungsspiel in der Kreisklasse sammelte ich KW14 von Schmierhopping Flensburg und Madame am S-Bahnhof Bahrenfeld ein und ab ging es durch den Tunnel zum ESV Maschen. Die Fahrt dauerte keine 25 Minuten und schon waren wir am ESV Platz.

Dieser besticht durch seine top ranzigen Trainerbänke und die Lage zwischen den Bahngleisen. #trainspottingheaven

Die Oberschlauen Hopper www.oberschlaue-hopper.blogspot.de schauten auch vorbei und so wurde das Spiel an der Verpflegungshütte verlabert.

Hier führt Ralle ein strenges Regiment, besonders wenn man als Oberschlauer in Badeschlappen sein Leben riskiert und von den Gleisen ein Instagram Influencer Foto schießen will. #copykillsgroundhopper

Der kluge Hopper hatte das Foto natürlich bereits geschossen und zwar so, dass Ralle es nicht mitbekam.

Die Einzige die bei Ralle dagegen hält ist seine Frau, im Verschlag nebenan, mit der nur über Anschreien von einer Luke zur anderen kommuniziert wird.

Mit guten 120 Zuschauern gab es für den ESV heute wahrscheinlich einen Rekordbesuch. Die von mir ermittelte Zuschauerzahl wurde von den Oberschlauen noch angezweifeilt, aber nachdem selbst durchgezählt wurde, dann doch zugestimmt.

Hier muss ich leider den Beinamen “Oberschlaue” anzweifeln wenn es schon am Zählen und den Grundrechenarten scheitert. Hätte sportandtravel.de die sportlichste und professionellste Webseite der Welt nicht eingegriffen hätten die Oberschlauen rücksichtslos Fake news publiziert!

Nach 90 Minuten stand es 2:2 und es ging direkt ins Elfmeterschießen, das Maschen für sich entscheiden konnte. Es hätte gar nicht so weit kommen müssen, denn der Ausgleich von Fleestedt durch ein Freistoßtor kam nur zu Stande weil der Torwart noch die Mauer stellte als der Ball schon auf das Tor geflogen kam.

Er war es aber auch der am Ende zum Helden den Elfmeterschießens wurde. So kann es manchmal gehen …