"Wir machen gut Strecke!"

Stadion:

Nürnberg – Max-Morlock-Stadion

Spiel:

01.10.2023 – 1.FC Nürnberg vs 1.FC Magdeburg
2.Bundesliga – 1:0 – Z: 33.106

Report:

An Sonntag erreichten wir frühzeitig das Max-Morlock-Stadion und konnten so noch kostenfrei hinter der Haupttribüne des Zeppelinfelds parken, wo es etwa zweieinhalb Stunden vor Spielbeginn kostenpflichtig wird. So standen wir perfekt und Abschussrichtung für die Rückfahrt und konnten ganz gemütlich zum Stadion laufen.

Die Nürnberg Kurve hatte im Unterrang viele große Schwenkfahnen verteilt und zeigte eine rot-schwarze Rauchshow zum Beginn des Spiels. Über das ganze Spiel gab es durchgängigen und lauten Support. Das war wirklich gut wie die Nürnberger heute aufdrehten!

Magdeburg konnte sich mit den vielen mitgereisten Fans Gehör verschaffen, wenn der Gästeblock geschlossen mit einstieg. Ein wie gewohnt starker und eingespielter Gästeauftritt. Der Sieg geht aber trotzdem an die Nürnberger die extrem gut aufgelegt waren. Gerade zum Ende des Spiels, als sich der Heimsieg abzeichnete wurde es bei den Glubberern richtig laut.

Auf dem Platz lief die erste Halbzeit klar besser für den FC Magdeburg, aber leider ohne Tore. Danach folgte eine zweite Halbzeit zum vergessen. In der ersten Minute schoss Nürnberg das Tor des Tages. Ein zweites wurde wegen Einspruch des VAR nicht gegeben. Das war eigentlich der letzte Warnschuss und die Gnadenfrist für den FCM, der diese aber nicht nutzen konnte. Es blieb beim 1:0 und dem verdienten Heimsieg der Nürnberger.

Für uns ging nach dem Spiel schnell zum Auto und wir kamen gut weg vom Stadion. Durch unzählige nervige Baustellen ging es souverän mit dem Bronco Buster den weiten Weg zurück nach Hamburg.