"Wir machen gut Strecke!"

Deutschland

Sportstätte:

Hamburg – Sporthalle Kerschensteinerstraße

Sportevent:

12.01.2019 – TG Heimfeld vs DTV Hannover
Hallenhockey 1.Bundesliga 6:9 – Zuschauer: 500

Report:

Das Sportjahr startet mit Abstiegskampf in der Hallenhockey Bundesliga. Die Sporthalle Kerschensteinerstraße war gut besucht und beide Fanlager sorgten für unerwartet gute Atmosphäre.

Für die TG Heimfeld geht es mittlerweile um alles. Sie haben gekämpft aber DTV Hannover holt mit einer geballten Ladung Auswärtsfans im Rücken den Auswärtssieg.

Sportstätte:

Hamburg – InselParkhalle Wilhelmsburg /edel-optics.de Arena

Sportevent:

14.12.2018 – Hamburg Towers vs Seawolves Rostock
2.Basketball Bundesliga – 83:69 – Z: 3.400

Sportart:

Basketball

Report:

Dr. Przygoda lud zum Spitzenspiel der 2.Basketball Bundesliga. Towers gegen Seawolves, Zweiter gegen Fünfter. Diese Einladung nahm ich gerne an, hatten wir uns doch lange nicht gesehen.

Das Spiel war ausverkauft unter anderem auch durch mehrere hundert Gästefans aus Rostock. Tickets hatten wir nur noch durch Glück in der zweiten Verkaufsphase erhalten.

Lange war das Spiel auf Augenhöhe aber am Ende konnten sich die Towers klar durchsetzen. Der zweite Besuch bei den Towers und gleichzeitig der dritte Besuch (einmal mit Futsal) der InselParkhalle Wilhelmsburg hatte sich gelohnt.

Sportstätte:

Hamburg – InselParkhalle Wilhelmsburg / edel-optics.de Arena

Sportevent:

24.09.2018 – Deutschland vs Georgien
Futsal Freundschaftsspiel – 2:4 – Zuschauer: 850

Report:

Am Montag Abend 18:00 lockte dieses Länderspiel. Zum ersten Mal ging es heute zum Futsal. Die InselParkhalle Wilhelmsburg hatte ich schon mit den Hamburg Towers beim Basketball besucht. Diesmal war auch Sektion Indonesien mit dabei um Deutschland nach vorne zu peitschen.

Georgien war aber um einiges besser als die deutschen Jungs und gewann das Spiel. Um die 850 Zuschauer sahen das Spektakel, darunter auch einige Georgier, ganz sicher in Hamburg und Umgebung lebende.

Sportstätte:

Bonn – Telekom Dome

Sportevent:

07.02.2018 – Telekom Baskets Bonn vs Sidigas Avellino (S.S. Scandone Basketball Club)
Basketball Champions League
21-19, 39-40, 57-57, 79-74

Zuschauer: 2.340

Report:

Während der Fortbildung kam ich dank eines netten Kollegen in den Genuss von Champions League Basketball in Bonn. Leider ging es um nichts mehr für die Baskets, von daher war das Spiel auch eher mäßig besucht. Gelohnt hat es sich trotzdem denn es gab ein entschlossenes Spielchen auf dem Parkett zu sehen.

Für die Jungs aus Italien wiederum ging es noch um das Weiterkommen in der Gruppe. Diese verpassten durch die Niederlage den vierten Platz und konnten sich somit nicht für das Achtelfinale qualifizieren.

Dank des Sieges konnten sich die Bonner doch noch versöhnlich bei den Fans aus der Champions League verabschieden.

Den modernen Telekom Dome kann man ruhig mal besuchen, besonders wenn es um was geht oder das Karnevalspiel ansteht bei dem alle verkleidet sind und es vor ausverkaufter Hütte noch mehr abgeht.

Sportstätte:

Lübeck – Struckbachhalle

Sportevent:

13.01.2018 – MTV Lübeck vs TSV Alt Duvenstedt
Schleswig-Holstein Liga – 28:34
Zuschauer: 200

Sportart:
Handball

Report:

Der MTV empfängt den TSV aus dem Norden des Bundeslandes in der Struckbachhalle und da ich nichts besseres vor hatte war ich auch dabei. Mit dem Bus ein wenig durch Lübeck gegondelt der mich in der Nähe der Halle rausschmiss. Für 4 EUR gings rein in den Handballtempel. Mit mir um die 200 Zuschauer und viele nervige Kinder. Vielleicht wurde deswegen Freibier ausgeschenkt um das zu ertragen ;)

Alt Duvenstedt gewinnt das Auswärtsspiel am Ende deutlich mit 6 Toren unterschied und schon war ich wieder auf dem Heimweg durch die kalte und dunkle Lübecker Nacht.

Sportstätte:

Hamburg – Barclaycard Arena

Sportevent:

28.-29.10.2017 – ESL One Hamburg 2017 – Dota 2
Finale: Virtus.Pro vs Team Secret
Zuschauer: 10.000

Berita:

ESL ONE – Dota 2 bertempat di Barcleycard Arena, Hamburg, Germany mulai dari hari kamis – minggu dengan jumlah penonton sekitar 10.000 orang menyaksikan permainan Dota 2. Suasana di Barcleycard arena begitu meriah. Para penonton dan juga fans yang datang bukan hanya dari Europa tapi dari berbagai negara begitu bersemangat untuk menonton E-Event yang di rayakan di Hamburg. Pertandingan pun di lakukan secara sportif dari tiap tim pemain. Bukan hanya pertandingan DOTA 2 saja tapi event seperti Cosplay juga memeriahkan Event ini. Cosplay hero Dota 2 seperti Lina, Juggernaut, Death Prophet, Crystal Maiden dan lain-lain. Ada juga stand Pakaian dan souvenir serta makanan.

Team yang mengikuti Event ESL ONE Hamburg ialah Team Liquid, Newbee, Team Secret, Evil Genieuses, Virtus.Pro, SG E-Sports, FNATIC, dan Keen Gaming. Team yang berhasil memasuki Semi Final adalah Newbee, The Secret, The Liquid, dan Virtus Pro. Dengan hasil pertandingan 2:1 Virtus.Pro vs Newbee dan 2:1 Team Secret vs Team Liquid, majulah Virtus.Pro dan Team Secret di babak Final. Ini adalah pukulan berat bagi suporter yang dari team Liquid (Peringkat 1 di dunia) dan dari Newbee suporter dari china.

Babak final di buka dengan Musik yang keren dan penyambutan meriah buat kedua team yang memasuki final, dan tentunya ost musik dota 2 yang biasa di dengar pemain membuat suasana lebih sportif dan membuat para pemain siap untuk bermain.
Hero yang di ambil dari kedua team ialah :

Game 1:
Team Secret: Spirit Breaker, Pugna, Mirana, Timbersaw dan Lina.
Virtus.Pro: Enchantrees, Ogre Magi, Brewmaster, Vengeful Spirit dan Sniper

Game 2:
Team Secret: Rubick, Spirit breaker, Magnus, Ember Spirit, Phantomlancer
Virtus.Pro: Bane, Chen, Sand King, Viper, Vengeful Spirit

Dari hero yang di pilih, sudah jelas team secret unggul baik untuk game 1 dan game 2 karena heronya bagus buat taktik dan kill. Tapi entah mengapa timingnya untuk team secret kurang bagus baik buat Game yang pertama dan kedua. Dan Virtus.Pro sudah dari awal memang memberikan gas buat membunuh hero dari team lawan dan taktik mereka buat melarikan diri kalau sudah kehilangan darah merupakan kunci kemenangan buat Vitrus.Pro. Pertandingan yang sudah agressif dari awal pertandingan membuat team Vitrus.Pro menang lawan team secret dengan score 2:0.
Dan Virtus.Pro memenangkan uang sebesar 500.000$ USD dan buat kapten team mendapatkan mobil Mercedes. Selamat buat Virtus.Pro!!

Report:

Die Electronic Sports League (ESL) ist mit ihrem Dota 2 Turnier an diesem Wochenende zu Gast in der Barclaycard Arena in Hamburg. Gute 10.000 Zuschauer strömen am Samstag und Sonntag in die Arena um den internationalen Teams auf riesigen Leinwänden zuzuschauen.

Die Menge fiebert bei allen Spielen mit und gelungene Spielzüge und Angriffe werden laut bejubelt, ganz egal von welchem Team. Hoch professionell wird das Spektakel von einem dreiköpfigen Moderatorenteam begleitet und alle Spiele live kommentiert.

Tausende, teils weit angereiste, Fans und Gamer erleben das Finale zwischen dem russischen Team Virtus.Pro und dem international besetzten Team Secret. Durch 2 überragende Siege holt sich der russische ESport Clan den Finalsieg und das Preisgeld von 500.000 US-Dollar.